Partner

Arbeitsgemeinschaft der Gewässerpflegeverbände im Kreis Stormarn

Die Arbeitsgemeinschaft der Gewässerpflegeverbände im Kreis Stormarn (Arge-GPV-Stormarn) wurde 1999 von den 10 Stormarner Gewässerpflegeverbänden gegründet.

Die Arbeitsgemeinschaft sorgt für:

  • eine Bündelung der Interessen des Wasserverbandswesens im Kreis Stormarn,
  • den Erfahrungsaustausch und die Fortbildung zu rechtlichen und fachlichen Fragen der Gewässerunterhaltung und der ökologischen Gewässerentwicklung,
  • die Vertretung der gemeinsamen Interessen der Gewässerpflegeverbände gegenüber Behörden, Verbänden und der Öffentlichkeit.

1. Vorsitzender der Arge-GPV-Stormarn ist Verbandsvorsteher Hans-Jürgen Wriggers (GPV Ammersbek-Hunnau).

Wasser- und Bodenverband Ostholstein

Der Wasser- und Bodenverband (WBV) Ostholstein ist geschäftsführender Verband für 12 Verbände.
Seit Januar 2013 hat der GPV Norderbeste die Beitragshebung an den WBV Ostholstein übertragen. Der WBV Ostholstein hat eine leistungsstarke Verwaltung und steht den Mitgliedern für ihre Fragen zur Beitragshebung zur Verfügung.

Gewässerpflegeverband Norderbeste
c/o WBV Ostholstein
Oberonstraße 1
23701 Eutin
Telefon: 04521/70690-14
Telefax: 04521/70690-20
www.wbv-oh.de

Bearbeitungsgebietsverband Mittlere Trave

Der Bearbeitungsgebietsverband Mittlere Trave (BGV Mittlere Trave) wurde 2002 gegründet um die Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (EU-WRRL) im Einzugsgebiet der Mittleren Trave zu koordinieren.

Mitglieder des BGV Mittlere Trave sind:

  • Gewässerpflegeverband Norderbeste
  • Gewässerpflegeverband Mözener Au
  • Gewässerpflegeverband Mielsdorf-Neuengörs
  • Wasser- und Bodenverband Stockelsdorf
  • Gewässerunterhaltungsverband Steinau-Nusse
  • Wasser- und Bodenverband Trave
  • Gewässerpflegeverband Heilsau
  • Gewässerpflegeverband Süderbeste
  • Gewässerpflegeverband Grootbek
  • Hansestadt Lübeck

1. Vorsitzender ist Verbandsvorsteher Gustav Stoffers (GPV Norderbeste), Zum Mühlengrund 1 a in Elmenhorst, Tel. 04532/22948.

Geschäftsstelle des BGV Mittlere Trave:

    BGV Mittlere Trave über
    c/o WBV Ostholstein
    Oberonstraße 1
    23701 Eutin
    Tel. 04521/70690-0
    e-mail: info@wbv-oh.de

Gewässerunterhaltungsverband Trave

Der Gewässerunterhaltungsverband Trave (GUV Trave) wurde 2008 gegründet. Die Mitglieder ergeben sich aus dem Mitgliederverzeichnis des VErbandes, Gründungsmitglieder sind Verbände aus den Kreisen Stormarn, Segeberg und Ostholstein, deren zu unterhaltende Gewässer zur Trave fließen.
Seine Aufgabe ist die Unterhaltung der Trave (Gewässer I. Ordnung) ab Bad Segeberg in Höhe der Unterführung der B 206 bis zur Einmündung in den Elbe-Lübeck-Kanal.

Geschäftstelle des GUV Trave:

GUV Trave
c/o WBV Ostholstein
Oberonstraße 1
23701 Eutin
Tel. 04521/70690-0
e-mail: info@wbv-oh.de

Landesverband der Wasser- und Bodenverbände Schleswig-Holstein (LWBV)

Der Landesverband ist die Dachorganisation von rund 500 Wasser- und Bodenverbänden in Schleswig-Holstein. Die Verbände sind in den Bereichen Gewässerunterhaltung, Deichunterhaltung, Schöpfwerksbetrieb, Trinkwasserversorgung, Abwasserbeseitigung, Windschutz und Beregnung tätig und nehmen zusätzlich Aufgaben des Gewässerschutzes und des Naturschutzes in Schleswig-Holstein wahr.
Zu seinen gesetzlichen Aufgaben gehört es, die Haushalte und die Rechnungslegungen seiner Mitglieder zu prüfen.
Daneben ist der LWBV eine wichtige Beratungsinstanz bei schwierigen Fragen des Verbandswesens.

Ansprechpartner:

Herr Volker Weidemann
Tel. (04331) 708226-60

Landesverband der
Wasser- und Bodenverbände SH
Rolandskoppel 28
21784 Westerröhnfeld
Telefon (04331) 708226-0

Näheres zum Landesverband erfahren Sie auch unter:
www.lwbv.de

Kreis Stormarn, Fachdienst Wasserwirtschaft

Die Aufsichtsbehörde des GPV Norderbeste ist der Landrat des Kreises Stormarn.

Bei der Planung und Durchführung der Verbandsaufgaben stehen dem Verband stets kompetente Partner zur Verfügung.

Kreis Stormarn
Fachdienst 43 - Wasserwirtschaft
Mommsenstraße 13
23843 Bad Oldesloe
Telefon: 04531/160-0

Näheres zur Kreisverwaltung Stormarn erfahren Sie auch unter:
www.kreis-stormarn.de

Ansprechpartner:

Herr Dr. Haarhoff (Tel. 04531/160-592)
Herr Brandt           (Tel. 04531/160-605)

BRW Ingenieurpartnerschaft Bad Segeberg

Der GPV Norderbeste wird seit vielen Jahren in beratenden Fragen von der BRW Ingenieurpartnerschaft unterstützt. Die Verbandsbetreuung setzt sich aus technischen Fragen zur Gewässerunterhaltung, der ingenieurtechnischen Begleitung bei Maßnahmen Dritter im Verbandsgebiet und der Beratung im Rahmen von Verbandssitzungen zusammen.
Darüberhinaus wird das Digitale Anlagenverzeichnis (DAV) von der BRW Ingenieurpartnerschaft betreut und gepflegt (Aktualisierungen).

Im Auftrage des Gewässerpflegeverbandes Norderbeste wurden bereits viele Umgestaltungsmaßnahmen an Verbandsgewässern von der BRW Ingenieurpartnerschaft geplant, ausgeschrieben und vor Ort umgesetzt.
In den vergangenen Jahren hat sich eine gute Zusammenarbeit zwischen dem GPV Norderbeste und der BRW Ingenieurpartnerschaft entwickelt. Eine beispielhafte Darstellung ausgewählter Projekte finden Sie in der Fotogalerie.


Ansprechpartner:
Frau Susanne Rademaker
Tel. (0 45 51) 80 80 266
Herr Andreas Bohm
Tel. (0 45 51) 80 80 265

BRW Ingenieurpartnerschaft
Beratende Ingenieure
Am Eichberg 3
23795 Bad Segeberg
Telefon (0 45 51) 80 80 262
Telefax  (0 45 51) 80 80 264
e-Mail: info@brw-ip.de

Näheres über die BRW Ingenieurpartnerschaft erfahren Sie unter:
www.brw-ip.de